Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Working Today | June 22, 2017

Scroll to top

Top

Ab in die Zukunft: Massagesessel zum Relaxen im Büro

Ab in die Zukunft: Massagesessel zum Relaxen im Büro

Vergiss grässliche, klobige Massagesessel! Davon ist hier nicht die Rede. Wir sprechen von verrückten, trendigen und futuristischen Massagesesseln, die dem modernen Büro mit ihrem stylischen Design das gewisse Etwas verleihen. Diese Massagesessel passen nicht nur perfekt ins Raumkonzept eines innovativen Unternehmens, sondern haben neben der Ästhetik auch zahlreiche weitere Vorteile zu bieten.

Durch kurze, aber effektive, Massagen am Arbeitsplatz wird die Leistung und die Produktivität gesteigert. Auch die Motivation, der Energielevel und die Konzentrationsfähigkeit werden positiv beeinflusst. Außerdem helfen die Massagen gegen den täglichen Stress, da Verspannungen und Belastungen abgebaut werden. Dies wirkt sich nicht nur gut auf’s Körpergefühl aus, sondern auch auf das Arbeitsklima und die Kreativität. Wieso also nicht ab und zu die Zigarettenpausen gegen eine entspannende Auszeit auf dem Designer-Massagesessel eintauschen und wieder einen klaren Kopf gewinnen?

Geh keine Kompromisse ein!

Wir haben die atemberaubendensten Modelle für dich ausfindig gemacht, die es fertig bringen Stil und Komfort vereinigen. Besonders gefragt sind zur Zeit die High-End-Massagesessel von Inada. Mediziner, Designer und Ingenieure sind bei Inada am Werk. Das innovative Team konzentriert sich auf die Entwicklung und Erforschung neuer Massagetechnologien. Inada ist der Vorreiter unter den Massagesesseln und befindet sich stets auf dem neuesten Stand der Technik. Auch in Sachen Design setzt Inada Trends. Hinter dem fortschrittlichen Konzept steckt der international renommierte, japanische Designer Kita Toshiyuki.

Der Industriedesigner ist mit seinen Werken „Wink Chair“ und „Kick Table“ sogar im New Yorker Museum of Modern Art vertreten. Seine Kreationen sind längst zu Kultobjekten geworden. Auch das Centre Georges Pompidou in Paris und die Pinakothek der Moderne in Berlin besitzen künstlerische Werke von Kita Toshiyuki. Toshiyuki schwebt zwischen den Welten – zwischen dem Orient und dem Westen – zwischen Japan und Italien. Er hat sich nie einer Schule oder Bewegung angeschlossen und kann nur schwer kategorisiert werden. Toshiyuki’s Stil ist so einzigartig wie die Persönlichkeit selbst.

Futuristische Entspannungsoase

Mit einem Inada Massagesessel holst du dir sowohl ein luxuriöses Designobjekt als auch technologische Kompetenz ins Büro.

Inada Sogno DreamWave

Inada-sogno-dreamwave

Der Inada Sogno DreamWave ist ein einzigartiges High-End-Produkt, der Massagen in höchstem Komfort und Stil bietet. Der Inada Sogno DreamWave Massagesessel lokalisiert und massiert die 55 körpereigenen Shiatsu-Energiepunkte. Ob eine professionelle Ganzkörpermassage, eine Fußzonenreflexmassage oder Entspannung pur dank der Wiegefunktion, der Sogno DreamWave lässt keine Wünsche offen.

Inada YumeROBO

Inada YumeRobo

Auch der Inada YumeROBO Massagesessel bietet ein unvergessliches Shiatsu-Massageerlebnis. Die Schaukelfunktion ist ein ganz besonderes Feature dieses Massagesessels. Lass dich in den Schlaf wiegen! Mit dem YumeROBO wird der Power-Nap im Büro zum echten Genuss. Dank der Zero-Gravity Position kannst du auch deine Wirbelsäule nach stundenlanger Arbeit vor dem Bildschirm entlasten und schwerelos relaxen.

Strässle – Eleganz und klare Linien

Strässle Manteau

Strässle Mago

Inada ist jedoch nicht das einzige Unternehmen, welches trendige Massagesessel herstellt. Strässle bietet seit 1886 anspruchsvolles Design und hochwertige Materialien. Die Relaxer Kollektion mit Massagefunktion lässt die Herzen aller Designfans höher schlagen. Die ganze Linie zeichnet sich durch ihre klaren Formen aus. Der Tradition entsprechend wird bei Strässle jeder Sessel individuell gefertigt. Deinen Wünschen sind also keine Grenzen gesetzt. Wie wärs mit einem edlen Kuhfell-Look? Oder doch lieber ein leuchtend pinkfarbener Massagesessel im Bauhaus-Stil?

Noch nie war das Entspannen so elegant und stilvoll!